Die Akademie für Sozial- und Gesundheitsberufe


Akademie für Sozial- und Gesundheitsberufe

Die Akademie für Sozial- und Gesundheitsberufe wurde am 01.04.1996 durch den Gesundheitspark Beelitz GmbH von dem AWO-Landesverband übernommen und noch einige Zeit an ihrem ursprünglichen Standort Petzow weitergeführt.

Seit 1997 befindet sich die Ausbildungsstätte in Beelitz-Heilstätten auf dem ehemaligen Gelände der Landesfachklinik für Lungenheilkunde.

Am 01.05.2010 wurde unsere Einrichtung um den Standort Potsdam erweitert, wo nun hauptsächlich die Schule für Physiotherapie angesiedelt ist.

Am 01.05.2014 zog die Altenpflegeschule in ein neues hochmodernes Schulgebäude auf dem Gelände der Landesfachklinik für Lungenheilkunde in Beelitz-Heilstätten.

Am Standort Beelitz-Heilstätten findet seit dem 01.10.2015 die Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/in statt.

In der Akademie sind folgende Fachbereiche integriert:

am Standort Beelitz-Heilstätten

  • Altenpflege
  • Gesundheits- und Krankenpflege
  • Heilerziehungspflege
  • Sozialpädagogik
  • Sozialassistenz
  • Fort- und Weiterbildung

am Standort Potsdam

  • Physiotherapie
  • Masseure und medizinische Bademeister

Zertifizierung

Die systematische Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung werden im SGB (Sozialgesetzbuch) von uns als Träger beruflicher Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen gefordert. Darüber hinaus erwarten unsere Teilnehmer eine nachvollziehbare und nachweisbare Bildungsdienstleistung. Durch die Zertifzierung unseres Qualitätsmanagements wird unserer Bildungseinrichtung durch externe fachkundige Stellen die Bestätigung ausgesprochen, dass die Strukturen und Prozesse nachvollziehbar definiert und gelebt und dass die ständige Verbesserung und Weiterentwicklung aktiv betrieben werden.

Unsere Anerkennungen sind

  • DIN EN ISO 9001:2015
  • AZAV Tägerzertifizierung der Bundesagentur für Arbeit (SGB III)